Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen


Preise

Alle Preise sind in CHF (Schweizer Franken) und inkl. Mehrwertsteuer aufgeführt, jedoch exklusive Transport- und Versandkosten.

Bestellung

Alle Bestellungen sind verbindlich. Wir versenden Ihre Bestellung per Lieferkurier oder mit der Schweizer Post im Economy-Kanal. Der Versand erfolgt in der Regel innerhalb von 3–4 Arbeitstagen nach Zahlungseingang an die von Ihnen angegebenen Adresse in der Schweiz.

Rechnungsstellung

Die Bezahlung erfolgt nach der Bestellung mittels Vorauszahlung. Dies in keiner Weise aus Misstrauen, sondern aus Gründen der Einfachheit und den schlanken Abwicklungsprozesse. Die Bankverbindung werden beim Abschluss der Bestellung bekannt gegeben, sowie bei der Bestellbestätigung per Mail übermittelt.

Abholung

Das kostenlose Abholen der bestellten Produkte ist währen den Mosteria Ladenöffnungszeiten möglich:
Dienstag, 16.00–19.00 Uhr
Samstag, 08.00–14.00 Uhr
Oder nach telefonischer Vereinbarung, +41 52 747 16 35
Abholadresse: Mosteria Bussinger, Im Letten 14, CH-8536 Hüttwilen

Versand und Haftung

Die Bestellungen werden beim Versand kontrolliert und handelsüblich verpackt. Gefahr und Risiko bezüglich verschickter Vertragsprodukte gehen mit Versandaufgabe auf den Käufer über.

Verkaufsverbot an Minderjährige

Durch Anerkennung der AGB bestätigen der Kunde, dass er zum Einkauf von alkoholischen Getränken berechtigt ist. Gemäss den gesetzlichen Bestimmungen in der Schweiz dürfen alkoholische Getränke wie Wein, Apfelwein und Bier nicht an Jugendliche unter 16 Jahren und Spirituosen nicht an Minderjährige unter 18 Jahren verkauft werden.

Datenschutz

Die bei Ihrer Bestellung anfallenden Kundendaten werden elektronisch gespeichert. Die Daten unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gelten die Bestimmungen des schweizerischen Rechts. Gerichtsstand für alle Ansprüche in Zusammenhang mit ihrer Bestellung ist Hüttwilen.

Schlussbestimmungen

Beim Verkauf der spezifizierten Artikel gelten ausschliesslich die AGB in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder unwirksam werden, berührt das die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Im Übrigen behält sich die Mosterei Bussinger GmbH jederzeitige Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.

Stand Juni 2019